Einbau von RDKS Sensoren

Es gibt 3 Hauptarten, Sensoren an der Felge anzubringen:

Durchzieh-/ Einrastsensor

Durchzieh-/ Einrastsensor

Auch bekannt als Snap Fit oder Pull Through Design. Das Schrader-basierte System benötigt zum Einbau in die Felge kein anderes Werkzeug als einen Standard-Gummiventilschaftzieher.

Der EZ-sensor® beispielsweise verwendet ein solches System:

  • KEINE TEUREN WERKZEUGE BENÖTIGT
  • SCHNELLE UND EINFACHE MONTAGE
  • AUSTAUSCHBARES EINRASTTEIL
  • PATENTIERTES, UNTER OEM-TEILEN WEIT VERBREITETES DESIGN
  • MINIMALER SCHULUNGSAUFWAND FÜR REPARATUR
  • PASST SOWOHL IN ALU-, ALS AUCH IN STAHLFELGEN

Klemmschraubsensor

Klemmschraubsensor

Auch bekannt als Clamp in oder Bolt in Design. Beliebteste Befestigungsart, wird von den meisten Herstellern verwendet. Zum Einbau wird in der Regel ein dynamisch programmierbarer Drehmomentschlüssel oder ein Schrauber mit einstellbarem Drehmoment benötigt. Zusätzlich wird in einigen Fällen noch eine Spannvorrichtung benötigt, um sicherzustellen, dass der Sensor im richtigen Winkel angebracht wird und das Ventil dicht sitzt. Manche Hersteller geben außerdem ein spezielles Drehmomentprofil und einen Drehprozess vor.

Ford Banded Sensor

Ford Banded Sensor

Wurde nur von Ford benutzt und wird mittlerweile nicht mehr hergestellt. Ist jedoch immer noch an vielen Fahrzeugen von Ford vorzufinden. Der Sensor wird dabei mit einem Stahlband gegenüber des Ventils an der Felge befestigt.

Ein Reifendruckkontrollsensor kann aus verschiedenen Gründen ausgetauscht werden müssen: Fehlerhafter oder beschädigter Sensor, Ersatz- oder Winterreifenmontage, etc.

Als erstes sollte dabei mit Hilfe von RDKS-Werkzeugen das Fahrzeug untersucht und Probleme mit Sensorbatterie, Ventil oder dem Sensor selbst diagnostiziert werden.

Wenn der Reifen von der Felge genommen wird, sollte genau darauf geachtet werden, wo das Werkzeug angesetzt wird, um den Sensor nicht zu beschädigen. Außerdem sollte genauestens darauf geachtet werden, dass der richtige Ersatzsensor verwendet wird, da sich die Sensoren verschiedener Hersteller zum Verwechseln ähnlich sehen können.

Biedrichstraße 17 | 61200 Wölfersheim | Germany

Tel 00800 0758 6529
kontakt@bartecautoid.de

Amtsgericht Friedberg HRB 8077
Ust-IdNr.: DE296847740

ISO 9001 & ISO/IEC 27001